Ein Treffen mit Håkan Nesser gewinnen

Wer schwedische Krimis liebt, kommt an Håkan Nesser nicht vorbei – und hat jetzt die Chance ein Treffen mit ihm auf der Frankfurter Buchmesse zu gewinnen. Im Oktober erscheint mit „Am Abend des Mordes“ sein fünfter und letzter Kriminalroman mit Gunnar Barbarotti, einem schwedischen Inspektor mit italienischen Wurzeln der im fiktiven westschwedischen Ort Kymlinge ermittelt.

Sein letzter ist auch gleichzeitig Barbarottis persönlichster Fall. Nach einem privaten Schicksalsschlag erhält er von seinem Vorgesetzten die Anweisung, sich mit dem Fall eines fünf Jahre zuvor spurlos verschwundenen Elektrikers zu beschäftigen. Es scheint als wollte man ihn schonen, indem man ihn in einem alten sogenannten ‚kalten Fall‘ ermitteln lässt. Doch schon bald wird klar, dass der Fall eine hohe Brisanz hat und vorallem weitreichende Konsequenzen…

Jetzt den persönlichen Gewinnspielaufruf des Autors (mit Hund!) anschauen und ein Treffen mit ihm oder eins von 100 Exemplaren gewinnen.

Über Redaktion

Impressum Pflichtangaben gemäß § 5 TMG Inhaltlich verantwortlich ist: Ria Hinken Tel. +49 (0) 761 | 2852 7905 Mail: rh(at)konzepte-pr.de Umsatzsteuer-ID DE185565169 Verantwortlich i. S. d. P. Ria Hinken Wintererstr. 7, D-79104 Freiburg Mail: rh(at)konzepte-pr.de
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeine abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.