Telekom: Kostenlos mobil im EU-Ausland surfen

Gestern brachte die Deutsche Telekom gleich zwei Neuerungen an den Start:

Neue Installationshilfe bei DSL-Festnetzanschlüssen

Wer einen neuen DSL-Festnetzanschluß bei der Telekom bestellt, bekommt  neuartige Hilfestellung bei der Installation. Mit Hilfe eines QR Codes können Privatkunden schnell die Rufnummernzuweisung durchführen. So werden Eingabefehler vermieden.

Und

kostenlos mobil surfen im EU-Ausland

  • Telekom schenkt Vertragskunden Wochenpass im Wert von 14,95 Euro
  • Reduziert: Mit dem Travel & Surf DayPass M surfen wie zuhause
  • Wochenpass jetzt mit deutlich mehr Inklusivvolumen

Europaweit günstig mobil surfen mit Travel & Surf der Telekom: Pünktlich zur Urlaubssaison hat das Unternehmen sein Angebot für die Datennutzung im EU-Ausland noch günstiger gemacht.

Dabei senkt die Telekom den Preis für den Tageszugang Travel & Surf Day Pass M zum 1. Juli deutlich auf nur noch 2,95 Euro. Das enthaltene Datenvolumen von 50 MB reicht aus um 500 Mails zu senden und zu empfangen, 50 Websites aufzurufen und mehr als ein Dutzend Fotos auf sozialen Netzwerken wie Facebook hoch zu laden. Wer das Volumen aufgebraucht hat, kann den Tagespass beliebig oft nachkaufen.

Wer direkt für eine Woche sorglos surfen möchte, kann den Travel & Surf Wochenpass buchen. Hier erhöht sich das enthaltene Datenvolumen um die Hälfte von derzeit 100 auf 150 MB – und das zum gleichen Preis.

Eine Woche gehen alle Vertragskunden europaweit sogar kostenlos ins Netz: Vom 1. Juli bis 30. September 2013 gibt es einen Travel & Surf Wochenpass im Wert von 14,95 Euro gratis. „Unsere Kunden wollen ihr Smartphone oder das Tablet auch im Urlaub oder auf Reisen so nutzen, als seien sie zuhause. Mit den neuen Datenpässen surfen sie künftig europaweit zu Inlandspreisen, können auf ihre Musikstreams zugreifen und halten über soziale Netzwerke den Kontakt zu ihren Freunden“, sagt Michael Hagspihl, Geschäftsführer Marketing der Telekom Deutschland. Mehr Informationen unter: www.telekom.de/urlaubsaktion (Link funktioniert nur im Ausland)

Neue Tarife in Europa
Wie für Kunden der Telekom Deutschland gelten auch für die Kunden in den Europagesellschaften der Telekom zum Sommer neue und attraktivere Roaming-Tarife. So wird in den Gesellschaften das Surfen in der EU generell günstiger durch ein deutlich erhöhtes Datenvolumen in den verschiedenen Tages- oder Wochenpässen. Damit trägt die Telekom der wachsenden Nachfrage nach mobiler Internetnutzung Rechnung.

Europaweite Werbekampagne
Die Deutsche Telekom begleitet die neuen Travel & Surf-Tarife durch eine europaweite Werbekampagne sowohl Online, in Print als auch Out of Home an Flughäfen. Alltägliche Urlaubssituationen mit dem Smartphone oder Tablet werden in den Motiven aufgegriffen, um auf die günstigen Auslandstarife hinzuweisen. Ergänzt werden die Werbemaßnahmen auf Online-Boarding-Pässen von Fluggesellschaften wie beispielsweise Germanwings, Easyjet oder Ryanair.

Über Redaktion

Impressum Pflichtangaben gemäß § 5 TMG Inhaltlich verantwortlich ist: Ria Hinken Tel. +49 (0) 761 | 2852 7905 Mail: rh(at)konzepte-pr.de Umsatzsteuer-ID DE185565169 Verantwortlich i. S. d. P. Ria Hinken Wintererstr. 7, D-79104 Freiburg Mail: rh(at)konzepte-pr.de
Dieser Beitrag wurde unter Verbrauchertipps abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.