Ausbildungs- und Jobbörse in Freiburg

Endlich geschafft!

Ausbildungs- und Jobbörse in Freiburg geht in die 2. Runde

Termin: Freitag, 16. Februar 2018, 12 Uhr – 16 Uhr, Burgerhaus in Zähringen

Es präsentieren sich regionale Unternehmen, Hochschulen, Verbände und ehrenamtliche Initiativen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Ausbildungs- und Jobbörse 2016

Ausbildungs- und Jobbörse 2016

Großes Interesse von Seiten der Geflüchteten, Jobbörse 2016

Großes Interesse von Seiten der Geflüchteten, Jobbörse 2016

Hier finden interessierte Geflüchtete Ansprechpartner rund um die Fragen zu Jobs, Ausbildungsplätzen, Studiengängen und weiteren Hilfsangeboten.

Agentur für Arbeit, Aldi Mahlberg, Amt für Migration und Integration, BBQ Bereiche Bildung gGmbH mit Der Zweig München, Bildungsberatung Garantiefonds, Hochschule, Contempo Personal GmbH, Deutsche Post DHL, Drubba GmbH, Titisee, EAQC GmbH, Heitersheim, Job search for refugees (eine Initiative von Ria & Hans Hinken), hr-integrate aus Karlsruhe,  Ernst & Young, Erzdiözese Freiburg – Bildungswerk, Europa Park, Evangelisches Stift, inlingua Business Academy, JobCenter, Katholische Hochschule, Spedition Klotz, Storz Verkehrswegebau, Tuttlingen, Universitätsklinikum Freiburg, Wegweiser Bildung und das Welcome Center Freiburg-Oberrhein. Unterstützt wird die Jobbörse vom Bundesverband NEMO (Netwerk Migrantenorganisation) mit dem aktuellen Projekt „samo.fa“.

Logo fairburg e.V.Die Veranstalter freuen sich über weitere Unterstützung. Gesucht werden noch Übersetzer, Helfer, Koordinatoren und Spender. Willkommen sind auch Kuchenspenden von Bäckereien und Privatpersonen.

Anmeldungen bitte direkt bei Anika Kohler unter anika.kohler@fairburg.de.

Bereits am Vormittag gibt es Kurzvortärge zu wichtigen Themen für Unternehmen


9:00 UHR
Ria Hinken (Konzepte PR/Alterskompetenz/Xing-Gruppe „Job search for refugees“)
„Vorstellung der Xing-Gruppe ‚Job search for refugees‘ und hr-integrate“

Hier die Links zu den sozialen Netzwerken „Job search for refugees“

Facebook:

XING 

XING-Freiburg-Gruppe 

Twitter

hr-Integrate:

Facebook

Website

Andreas Schubert (Contempo)
„Berufseinstieg für Geflüchtete mit Zeitarbeit – Positive Beispiele aus der Praxis“

9:30 UHR
Sonja Saad (Mediatorin & zert. Coach)
„Kulturelle Unterschiede am Arbeitsplatz: Wie die Zusammenarbeit mit Geflüchteten gut gelingen kann“

Bettina Verrier (Erzdiözese FR)
„OAB20+ Orientierung in Arbeit und Beruf – Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss für erwachsene Geflüchtete“

10:00 UHR
Jasmin Ateia (AMI)
„Geflüchtete einstellen: Besonderheiten und rechtliche Rahmenbedingungen“

Marc Maleika (Der Zweig München)
„Recruiting und Talentmanagement von Geflüchteten“

10:30 UHR
Marco Gutjahr (badenova FR)
„Erfahrungsbericht und Austausch“

Sandra Megahed (BBQ – Berufliche Bildung gGmbH)
„In Modulen zur Fachkraft: Teilqualifizierung für Zugewanderte“

 

 

Über Redaktion

Impressum Pflichtangaben gemäß § 5 TMG Inhaltlich verantwortlich ist: Ria Hinken Tel. +49 (0) 761 | 2852 7905 Mail: rh(at)konzepte-pr.de Umsatzsteuer-ID DE185565169 Verantwortlich i. S. d. P. Ria Hinken Wintererstr. 7, D-79104 Freiburg Mail: rh(at)konzepte-pr.de
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeine, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.