Samstagsführungen: Nadelwälder, Wildbienen und Wasserpflanzen

Die Samstagsführungen laden dazu ein, die Vielfalt des Botanischen Gartens zu entdecken

Foto: Botanischer Garten Universität Freiburg

Foto: Botanischer Garten Universität Freiburg

Was kennzeichnet die Nadelwälder der Nordhalbkugel? Welche Funktionen haben Wildbienen und andere Bestäuber? Wie leben Pflanzen im, am und über dem Wasser? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Interessierte bei den Samstagsführungen im Botanischen Garten der Universität Freiburg. Besucherinnen und Besucher entdecken mit Prof. Dr. Arno Bogenrieder am 14. April 2018, wie sich der Frühling im Botanischen Garten zeigt. Am 19. Mai 2018 stellt Dr. Simon Poppinga die botanischen Highlights dieses Monats vor. Prof. Dr. Ulrich Deil begleitet am 23. Juni 2018 einen Gang durch die Nadelwälder der Nordhalbkugel – vom Atlasgebirge bis in die Taiga. Über Wildbienen und andere Bestäuber informiert Dr. Claudia Gack am 21. Juli 2017. Den Abschluss am 15. September 2018 gestaltet Gärtnermeister Dirk Rohleder mit dem Thema „Manche mögen’s nass – Pflanzenleben im, am und über dem Wasser“.

Die Führungen finden jeweils samstags ab 14 Uhr statt. Die Teilnahme kostet drei Euro, die dem Garten zugutekommen. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre sowie Mitglieder der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens können kostenlos teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist der Haupteingang des Botanischen Gartens, Schänzlestraße 1, 79104 Freiburg.

Vom 9. bis 17. Juni 2018 findet außerdem die Woche der Botanischen Gärten statt. Das Motto der Aktionstage lautet „Die grüne Apotheke – vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung“. Ein genaues Programm wird noch bekanntgegeben.

Veranstaltungen 2018:

April

14.04. (14:00 Uhr): Frühjahrsaspekte im Botanischen Garten (Prof. Dr. Arno Bogenrieder)

Mai

19.05. (14:00 Uhr): Botanische Highlights im Mai (Dr. Simon Poppinga)

Juni
9.-17. Juni: Woche der Botanischen Gärten „Die grüne Apotheke – vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung“ (weitere Informationen hier)

23.06. (14:00 Uhr): Vom Atlasgebirge in die Taiga: Ein Gang durch die Nadelwälder der Nordhalbkugel (Prof. Dr. Ulrich Deil)

Juli

21.07. (14:00 Uhr): Wildbienen und andere Bestäuber im Botanischen Garten (Dr. Claudia Gack)

September

15.09. (14:00 Uhr): Manche mögen`s nass“ Pflanzenleben im, am und über dem Wasser (Gärtnermeister Dirk Rohleder)

Über Redaktion

Impressum Pflichtangaben gemäß § 5 TMG Inhaltlich verantwortlich ist: Ria Hinken Tel. +49 (0) 761 | 2852 7905 Mail: rh(at)konzepte-pr.de Umsatzsteuer-ID DE185565169 Verantwortlich i. S. d. P. Ria Hinken Wintererstr. 7, D-79104 Freiburg Mail: rh(at)konzepte-pr.de
Dieser Beitrag wurde unter Pressemitteilungen, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.