Welt der Wunder TV baut eigene Blockchain-Lösung

Welt der Wunder TV realisiert die weltweit erste Blockchain-Lösung für den internationalen Handel von Medienlizenzen

Für den Handel auf der Plattform wird eine eigene Kryptowährung mit dem Namen MILC (für MIcro Licensing Coin) platziert und vorab im Rahmen eines international ausgerichteten Token Sales/ ICO (Initial Coin Offering) emittiert. Partner des Projekts sind die Swisscom sowie die SwissTXT, die Technik-Tochter des Schweizer Fernsehens.

Welt der Wunder TV realisiert die weltweit erste Blockchain-Lösung für den internationalen Handel von Medienlizenzen. Für den Handel auf der Plattform wird eine eigene Kryptowährung mit dem Namen MILC (für MIcro Licensing Coin) platziert und vorab im Rahmen eines international ausgerichteten Token Sales/ ICO (Initial Coin Offering) emittiert. Partner des Projekts sind die Swisscom sowie die SwissTXT, die Technik-Tochter des Schweizer Fernsehens. Weiterlesen