Krimis zum Sprachenlernen

Sprachen zum Gruseln

PONS_krimi_murder_in_the_fogSo manchen überkommt eine gewisse Abwehrhaltung oder gar Abneigung, wenn er oder sie an den Sprachunterricht in der Schule denkt. Und VHS-Kurse sind auch nicht immer von besonders motivierender Qualität. Manchmal ist es auch nur die knappe Zeit, die es gut einzuteilen gilt und so den Besuch eines Sprachkurses verhindert. Da kommen die neuen PONS Krimis zum Sprachenlernen gerade richtig. Als Hörbuch auf dem Smartphone kann man sie jederzeit hören. Wie wäre es beim Fitnesstraining? Da Bewegung bekanntlich gut für das Lernen ist, lassen sich so zwei Dinge sinnvoll kombinieren. Und langweilige Zugfahrten können zu spannenden Erlebnisreisen werden.

Man kann sich auch zu Hause warm einpacken und die Dinge tun, zu denen man im Sommer so selten Zeit findet: Entspannen, lesen, etwas Neues lernen. Gerade jetzt, wenn die Bäume langsam kahl, das Wetter nebelig und nass-kalt werden.Passend zur Herbstkulisse bringt PONS neue gruselige Kurzkrimis zum Sprachenlernen.

Verfügbar sind die Geschichten als Buch oder Hörbuch für Englisch, Italienisch und Spanisch. Schwierige Wörter werden extra erklärt und online kann der Wortschatz aus jeder Geschichte trainiert werden. Das sorgt dafür, dass Einsteiger, Auffrischer und Fortgeschrittene gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Außerdem: In den Extra-Rubriken finden sich Informationen rund um den Tatort. So erfahren die Leser und Leserinnen auch Details zum jeweiligen Land.

Die Geschichten sind schaurig-spannend und vermitteln nebenbei auch noch Sprachkenntnisse für Englisch, Italienisch oder Spanisch.

Die Lektüren „Murder in the Fog“, „Murder in the Moonlight“, „Il Mistero del Tevere“ und „De repente, un grito en la noche“ sind ab sofort bei PONS oder im Buchhandel zu je 9,99 Euro in der Hörbuchfassung bzw. 7,99 Euro als Taschenbuch erhältlich.

PONS Herbst 2015: Krimis zum Sprachenlernen

Über Redaktion

Impressum
Pflichtangaben gemäß § 5 TMG
Inhaltlich verantwortlich ist:
Ria Hinken

Tel. +49 (0) 761 | 2852 7905
Mail: rh(at)konzepte-pr.de

Umsatzsteuer-ID DE185565169

Verantwortlich i. S. d. P. Ria Hinken
Wintererstr. 7, D-79104 Freiburg
Mail: rh(at)konzepte-pr.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeine, Buchankündigungen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.