Wohnungsbau rückläufig: Ein Minus von 7,3 %

Genehmigte Wohnungen von Januar bis Oktober 2017:

Ein Minus von 7,3 % gegenüber Vorjahreszeitraum

Statistik: Baugenehmigungen von Wohnungen nach GebäudeartenWiesbaden (ots) – Von Januar bis Oktober 2017 wurden in Deutschland 7,3 % oder 22 400 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen insgesamt erteilt als in den ersten zehn Monaten 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurde von Januar bis Oktober 2017 der Bau von insgesamt 286 300 Wohnungen genehmigt. Darunter fallen alle Genehmigungen für Baumaßnahmen zur Erstellung neuer sowie an bestehenden Wohn- und Nichtwohngebäuden. Im Dreimonatsvergleich nahm die Zahl der genehmigten Wohnungen von August bis Oktober 2017 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 8,6 % ab. Weiterlesen